Schonende Rettung per Drehleiter

Da eine 56 jähre Frau in ihrer Wohnung schwer stürzte, wurden wir zur Unterstützung des RTW gerufen.

Zeitgleich hat die ILS auch die Drehleiter aus Altomünster alarmiert, So konnte die Verletzte schonend aus dem zweiten OG zu Boden gebracht und dem Rettungsdienst übergeben werden.

Eilige Wohnungsöffnung

Wegen eines medizinischen Notfalles wurden die Einsatzkräfte am Vormittag zu einer Wohnung in Odelzhausen alarmiert.

Ein Patient war gestürzt, konnte nicht mehr selbständig aufstehen und dem Rettungsdienst die Tür öffnen. Da Eile geboten war musste die Feuerwehr die Tür gewaltsam aufbrechen und anschließend Tragehilfe für den Rettungsdienst leisten.

Wohnungsöffnung

Alarmiert wurden wir zu einer Wohnungsöffnung in Odelzhausen.


Nach Eintreffen an der Einsatzstelle wurde die Tür bereits von einem Nachbarn durch einen Schlüssel geöffnet.
Wir halfen dem RD noch bei der Trageunterstützung

Türöffnung

Während die Einsatzkräfte aus Odelzhausen noch auf der BAB beim Verkehrsunfall im Einsatz waren, wurden sie zur eine Wohnungsöffnung nach Odelzhausen durch das BRK gerufen. Eine Frau stürzte dort in ihrer Wohnung und konnte selbst nicht mehr Aufstehen. Nach der Wohnungsöffnung Patient an Rettungsdienst übergeben.