Die Grundausbildung, heutige MTA (Modulare Truppmannausbildung) , können unsere Feuerwehranwärte ab dem 16. Lebensjahr absolvieren. In der Grundausbildung geht es unter anderem um Fahrzeuge und welche Beladung diese haben.

In der Grundausbildung werden auch die verschiedensten Knoten und Sticher gelehrt und wie man eine Steck- bzs. Schiebeleiter richtig aufbaut und besteigt.

In der Grundausbildung selber kommt auch der erste Hilfe Kurs nicht zu kurz. Dieser erste Hilfe Kurs kann auch später für den Führerschien verwendet werden.