Unser Lexikon wird mit der Zeit immer weiter gefüllt. Vorschläge können auch über das Kontaktformular eingereicht werden.

Bitte wählen Sie aus dem Menü oben

  • a+
    Die autobahnplus A8 GmbH (a+) ist die Autobahnmeisterei der Bundesautobahn A8
  • ABC
    ... steht für Atomare-Biologischer-Chemischer Einsatz
  • ASB
    ASB steht für Arbeiter Samariter Bund.
  • AT
    AT ist die Abkürzung für Atemschutzgeräteträger.
  • BAB
    BAB ist die Abkürzung für Bundesautobahn.
  • BF
    BF steht für die Berufsfeuerwehren in München.
  • BMA
    … Brandmeldeanalge
  • BMZ
    …Brandmeldezentrale
  • BRK
    BRK ist die Abkürzung für das Bayrisches rote Kreuz, dass am 27. Juli 1945 wiedergeründert wird.
  • CSA
    Ein CSA (Chemikalienschutzanzug) wird unter anderem bei Einsätzen mit Gefahrstoffen verwendet.
  • DLRG
    Mit DLRG verstehen wir die Deutsche Lebens- Rettungsgesellschaft.
  • DLRK
    Mit DLRK ist eine Drehleiter mit Korb gemeint.
  • ELRD
    ... ist die Abkürzung für Einsatzleiter Rettungsdienst.
  • ELW
  • FF
    FF steht für die Freiwillige Feuerwehr ind Deutschland und Österreich.
  • GAMS
    ... Ist ein Merksatz für ABC Einsätze
  • GWL
    GWL ist die Normbezeichnung für einen Gerätewagen Logistik.
  • HLF
    ... steht für Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug.
  • ILS
    ... steht für die Integrierte Leitstelle.
  • ITH
    ... steht für Intensiv Transport Hubschrauber.
  • JF
    ... ist die Jugendfeuerwehr gemeint.
  • KBI
  • KBM
    Kreisbrandmeister
  • KBR
    Kreibsbrandrat.
  • KFV
    ... steht für Kreis-Feuerwehr-Verband.
  • LF
    ... steht für Löschgruppenfahrzeug.
  • MLF
    ... ist die Bezeichnung für ein Mittleres Löschfahrzeug und zählt zu den sonstigen Löschfahrzeuge.
  • MZF
    ... Abkürzung für Mehrzweckfahrzeug.
  • NAW
    NAW steht für Notarzt Wagen.
  • NEF
    Das Notartzeinsatzfahrzeug (NEF) wird  hinzugerufen, wenn der Patient  ärtzliche Betreung benötigt.
  • PA
    Unter PA versteht man das Tragen einer Pressluftflasche welche mit 200 bar bzw. mit 300 bar gefühlt sein kann.
  • POL
    Die Polzei (POL) wird beispielsweise zur Unfallaufnahme angefordert.
  • RTH
    Der Rettungshubschrauber (RTH) wird bei Einsätzen  mit schwerverletzten Personen angefordert.
  • RTW
    Der Rettungswagen (RTW) kommt bei allen Notfalleinsatzen zum Einsatz.
  • THL
  • THW
    Das Technische Hilfswerk unterstützt die Feuerwehr bei größeren Einsätzen.
  • TLF
    Ein TLF ist ein Tanklöschfahrzeug.
  • VSA
    Der Verkehrssicherungsanhänger (VSA) dient zum Absichern der Unfallstelle, bsp. auf der Autobahn zum sperren von Fahrstreifen.
  • VU
    Unter eine VU versteht man eine Verkehrsunfall.