PKW Brand

Augrund eines technischen Defekts kam es zu einer Rauchentwicklung. Hier war keine Eingreifen der Einsatzkräfte mehr notwendig.

Mercedes in Vollbrand

Aus noch ungeklärter Ursache ist in den frühen Morgenstunden im Gewerbegebiet ein Mercedes in Brand geraten.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug schon in Vollbrand. Die Einsatzkräfte löschten den Mercedes unter schwerem Atemschutz. Zeitgleich wurden wegen ausgelaufener Betriebsstoffe so genannte Ölschläuche im Regenrückhaltebecken verlegt.

Motorplatzer kurz vor AS Sulzemoos

Wegen eines vermeintlichen Fahrzeugbrandes wurden die Einsatzkräfte auf die Autobahn alarmiert.

Kurz vor der AS Sulzemoos kam es bei einem Opel Zafira eines 27 jährigen aus dem Landkreis zu einem so genannten Motorplatzer. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Die Einsatzkräfte sicherten den rechten Fahrstreifen und den Pannenstreifen.

Großalarm wegen vermeintlichem LKW-Brand

Wegen eines vermeintlichen LKW Brandes mit Gefahrgut, hat die Leitstelle am Nachmittag zahlreiche Feuerwehren auf die Autobahn zwischen Odelzhausen und Sulzemoos alarmiert.

Zum Glück waren es nur heiß gelaufene Bremsen, die von der Feuerwehr Odelzhausen mit dem Schnellangriff gekühlt werden konnten. Anschließend wurde der Sattelzug zur AS Sulzemoos und dort zu einem Parkplatz begleitet. Die anderen alarmierten Einsatzkräfte konnten auf Anfahrt abbestellt werden.

Kellerbrand in Sittenbach

Zu einem Kellerbrand im Heizungsraum wurden die Einsatzkräfte am frühen Morgen alarmiert.
Zum Glück wurde niemand verletzt, Brandzursache und die Höhe des Sachschadens werden zur Zeit ermittelt.

PKW im Vollbrand

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Donnerstag Nachmittag ein PKW kurz vor der AS Odelzhausen in Brand geraten.
Der brennenden PKW wurde durch die Feuerwehr Adelzhausen unter PA gelöscht. Für uns war kein Eingreifen mehr notwendig.

Während der Löscharbeiten wurde die Autobahn in Fahrtrichtung München komplett gesperrt.

Verletzt wurde zum Glück niemand.