Datum: 19. März 2019 
Alarmzeit: 10:26 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Technische Hilfeleistung  
Fahrzeuge: HLF 20/20/2 | 40/1 , LF 16/8 | 41/1 , VSA  


Einsatzbericht:

Ein rücksichtsloser Audifahrer hat auf der Autobahn zwischen Odelzhausen und Adelzhausen einen Verkehrsunfall verursacht.

Der Fahrer des Audi nötigte einen etwa 40 jährigen Opelfahrer, der mit seinem Fahrzeug gerade dabei war einen anderes Auto zu überholen. Der Verkehrsrowdy im Audi bremste den Opelfahrer anschließend so aus, dass dieser beim Ausweichen in die Mittelleitplanke rutschte. Zum Glück blieb der 40 jährige unverletzt. Der Audifahrer beging Unfallflucht, nach ihm wird gefahndet. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Odelzhausen und Adelzhausen, die VPI FFB und die Autobahngesellschaft a+.