Lauter Knall, dann Fahrzeugbrand

Datum: 23. Dezember 2021 um 8:48
Alarmierungsart: B2
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten
Einsatzart: Brand 
Einsatzort: BAB 8 – Odelzhausen & Adelzhausen
Fahrzeuge: LF 20 | 40/2 
Weitere Kräfte: FFW Adelzhausen , FFW Sulzemoos , FFW Wiedenzhausen , VPI FFB 


Einsatzbericht:

Während der Fahrt Richtung Augsburg bemerkte der Fahrer eines Ford Transit aus dem Raum München einen lauten Knall im Beifahrerbereich seines Firmenwagens.

Daraufhin stoppte er sein Fahrzeug kurz nach der AS Odelzhausen auf dem Seitenstreifen. Kurze Zeit später kam auch schon Rauch unter der Innenverkleidung hervor. Der Kabelbrand wurde unter Atemschutz abgelöscht.
Der Fahrer selbst wurde nicht verletzt.