Sekundenschlaf endet am Baum

Datum: 2. November 2021 um 2:21
Alarmierungsart: THL 1
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: A8, FR. München, zw. Odelzhausen & Sulzemoos
Fahrzeuge: HLF 20/20/2 | 40/1 , LF 16/8 | 41/1 , VSA 
Weitere Kräfte: BRK , FFW Adelzhausen , NEF , VPI FFB 


Einsatzbericht:

Sekundenschlaf war vermutlich die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall am frühen Morgen.

Ein 51 jähriger Autofahrer aus München war mit seinem Opel Corsa auf der Heimfahrt als er kurz vor der AS Sulzemoos die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.
Die Einsatzkräfte nahmen mit Schere und Spreizer das Dach das Corsa ab und konnten so den Fahrer schonend an den Rettungsdienst übergeben.
Mit mittelschweren Verletzungen kam der Mann in ein Krankenhaus.