Von der Fahrbahn gedrängt

Datum: 14. Januar 2021 um 7:21
Alarmierungsart: THL 3
Dauer: 1 Stunde 29 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: zwischen Essenbach & Orthofen
Fahrzeuge: HLF 20/20/2 | 40/1 , LF 20 | 40/2 
Weitere Kräfte: BRK , FFW Sulzemoos , FFW Wiedenzhausen , PI DAH , RTH 


Einsatzbericht:

Ein 30 jähriger Autofahrer ist mit seinem Mercedes am Morgen auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Essenbach und Orthofen schwer verunglückt.

Der junge Mann war auf dem Weg zur Arbeit als ihm nach ersten Erkenntnissen ein Auto in der Mitte der Straße entgegenkam. Beim Ausweichen kam der Mercedes auf das Bankett und rutschte in das gegenüberliegende Ufer eines Baches. Der Mercedesfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und kam mit dem RTH ins Klinikum nach Großhadern.

Siehe auch Pressebericht Süddeutsche Zeitung