LKW touchiert T-ROC

Datum: 18. August 2020 um 12:17
Alarmierungsart: THL 2
Dauer: 2 Stunden 46 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: A8 FR. Stuttgart, zw. Odelzhausen & Adelzhausen
Fahrzeuge: HLF 20/20/2 | 40/1 , LF 20 | 40/2 
Weitere Kräfte: a+ , BRK , FFW Adelzhausen , FFW Pfaffenhofen a.d. Glonn , FFW Wiedenzhausen , VPI FFB 


Einsatzbericht:

Ein rumänischer LKW Fahrer kam vermutlich wegen Übermüdung zwischen Odelzhausen und Adelzhausen zu weit nach rechts und touchierte mit seinem Sattelzug einen auf dem Pannenstreifen liegengebliebenen VW T-Roc.

Beim Gegenlenken geriet der Sattelzug zu weit nach links; der Fahrer eines LKW aus dem Landkreis Schwandorf konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den rumänischen LKW auf.
Die Fahrerin des PKW stand zwischen ihrem Fahrzeug und der Schutzplanke als der LKW ihren VW rammte. Die Frau kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus.
Während des Einsatzes bildete sich ein Rückstau bis zur AS Sulzemoos.