Dachstuhlbrand am Schlossgut

Datum: 24. August 2021 um 1:56
Alarmierungsart: B3
Dauer: 4 Stunden 2 Minuten
Einsatzart: Brand 
Einsatzort: Schloss Sulzemoos
Fahrzeuge: HLF 20/20/2 | 40/1 , LF 20 | 40/2 
Weitere Kräfte: BRK , Feuerwehr Dachau , FFW Großberghofen , FFW Lauterbach , FFW Maisach , FFW Rottbach , FFW Sittenbach , FFW Sulzemoos , FFW Überacker , FFW Wiedenzhausen , PI DAH 


Einsatzbericht:

Aus noch ungeklärter Ursache ist es in der Nacht von Montag auf Dienstag zu einem Dachstuhlbrand an einem Gebäude am Schlossgut in Sulzemoos gekommen.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war ein Teil des Dachstuhls bereits in Flammen.
Die Löscharbeiten selbst dauerten mehrere Stunden, dementsprechend war auch ein Großaufgebot von Atemschutzträgern erforderlich.

Wir stellten unsererseits einen PA-Trupp bereit und versorgten die Kammeraden der Feuerwehr Maisach, die mit der Drehleiter und einem Tanklöschfahrzeug vor Ort waren, über eine 220m lange Schlauchstrecke mit Wasser. Während des Einsatzes in Sulzemoos mussten wir noch zwei Mal zu einem BMA Alarm nach Odelzhausen ausrücken. Diese Einsätze stellten sich zum Glück als Fehlalarm da.